Updates

Artistic Digitizer V1.6 – als kostenloses Upgrade für bestehende Kunden verfügbar

Artistic Digitizer V1.6 Vollversion enthält die folgenden neuen und verbesserten Features/Funktionen zusammen mit zahlreichen anderen kleineren Verbesserungen und Korrekturen.

Hinweis

Artistic Digitizer V1.6 Jr enthält nur die Punkte 1, 5 und 6 aus der obigen Liste. Die ‚Stippling‘-Funktion zum Echo Quilten ist neu.

Installation
Registrierte Artistic Digitizer-Benutzer können kostenlos auf V1.6 upgraden. Um dieses Upgrade zu installieren, stellen Sie sicher, dass Sie eine stabile Internetverbindung haben. Öffnen Sie die Software und klicken auf der Registerkarte „Hilfe“ auf „Nach Updates suchen“ und folgen Sie den angezeigten Anweisungen.

Anleitung >>

Kategorie:

1. Mehrfachfach Rahmen größer möglich

Die Größe Ihres Stickmusters ist kein Thema mehr. Sie können jetzt einfach zusätzliche Stickrahmen hinzufügen und platzieren. Dies ist für große Muster, die mehrere Stickrahmen benötigen. sehr nützlich.

2. Ergänzungen zu Applikationen

Die Software wurde um eine neue Methode erweitert, um Applikationen zu platzieren. ZickZack-Applikation bei vorgeschnittenen Stoffen ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Applikationen zu schmücken und hervorzuheben. Die Art und Weise, wie die Stiche ausgeführt werden, ähnelt Sonnenstrahlen, die das gesamte Applikationsmuster betonen.

3. Neue Arbeitsbereich-Funktionalität

Sie können jetzt eine beliebige Form als „Arbeitsbereich“ (Formvorgabe) definieren. Dazu erstellen Sie eine beliebige Form mit den verfügbaren Werkzeugen und verwenden diese dann als Arbeitsbereich oder Sie wählen eine beliebige Form aus den vordefinierten Arbeitsbereichen aus.

4. Werkzeug – Anordnen verbessert

Für das Werkzeug – Anordnen wurden „Voreinstellungen“ hinzugefügt, mit denen können Sie die Wiederholungen vom Anordnen – horizontal, vertikal oder in beide Richtungen, sowie die vier Ecken eines Rechtecks, spiegeln. Diese Voreinstellungen ergänzen die bestehenden manuellen Spiegelfunktionen des Werkzeugs.

5. Farbanpassung der Benutzeroberfläche (UI) jetzt möglich

Diese ermöglicht die Steuerung der Rasterfarbe und die Anpassung von Umrissfarben, Hilfslinien, Farben des Arbeitsbereichs usw. Die Einstellungen können als Standardwerte, aber auch für jedes Muster separat gespeichert werden. (Wählen Sie „UI-Farben anpassen“ auf der Registerkarte „Ansicht“ aus).

6. AcuFil Stippling Muster zur integrierten Mustersammlung der Software hinzugefügt

 Es wurden 16 neue Stippling- Füllmuster hinzugefügt. Mit denen können Sie Stippling-Füllmuster mit tollen Strukturen erstellen. Perfekt zum Quilten oder für andere Stickmuster.